Sven Giegold
Mitglied der Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament

Sprecher Europagruppe Grüne

EU Regeln für Unternehmensbesteuerung: Grüne begrüßen Vorschläge für einheitliche Körperschaftssteuerbemessungsgrundlage

Die Grünen unterstützen den Vorstoß der Kommission, für eine Gemeinsame Konsolidierte Körperschaftsbemessungsgrundlage (GKKB). Eine solche Bemessungsgrundlage sorgt für mehr Transparenz bei der Unternehmensbesteuerung und erleichtert den Kampf gegen Steuerhinterziehung. Die Europäische Kommission veröffentlicht morgen einen entsprechenden Gesetzesentwurf. Sven Giegold, Wirtschafts- und Finanzpolitischer Sprecher der Grünen im Europaparlament erklärt dazu: „Ich begrüße, dass die Kommission morgen […]

Wirtschaftsregierung unausgewogen

Die EU-Finanzminister und die Staats- und Regierungschefs der Eurozone einigten sich auf ihre Position zur Europäischen Wirtschaftsregierung Dazu erklärt Sven Giegold, wirtschafts- und finanzpolitischer Sprecher der Grünen im Europäischen Parlament: Grundsätzlich ist die Einigung auf das Paket zur Wirtschaftsregierung und den Euro-Pakt zu begrüßen. Die EU braucht so eine europäische Wirtschaftsregierung dringend. Daher ist erfreulich, […]

Kongress Demokratie 2.011 – Berichterstattung

Medienresonanz zum Kongress Demokratie 2.011 des bündnisgrünen Zukunftsforums Demokratie: Gast-Beitrag von Claudia Roth und Sven Giegold in der Frankfurter Rundschau am 12. März 2011 mit einem Überblick über wichtige Forderungen aus dem Entwurf für den Abschlusstext des Zukunftsforums Demokratie. Schöner SWR-Beitrag über Demokratie-Kongress mit „bunter Mischung von Menschen“ als wichtigem Diskussionanstoß der Grünen, den, so […]

Harald Schumann: Wirtschaftliche Macht und Demokratie

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren     Die aufrüttelnde und überzeugende Key-Note-Rede von Tagesspiegel-Journalist und Autor Harald Schumann hier als Video und Text. Die Rede war ein Beitrag zum Kongress Demokratie 2.011 des bündnisgrünen Zukunftsforums Demokratie am Sonntag, den 13. März 2011 in […]

Katastrophe in Japan: Bitte um Beteiligung an Mahnwachen

Liebe Freundinnen, liebe Freunde, mit großer Bestürzung und Trauer verfolgen sicher wir alle die schrecklichen Nachrichten aus Japan. Unser tiefes Mitgefühl gilt den Opfern und ihren Angehorigen und Freunden, den Verletzten und allen anderen Geschädigten. Die dramatischen Ereignisse führen uns allen aber auch wieder einmal schmerzhaft vor Augen: Atomkraft ist nicht beherrschbar und nicht verantwortbar. […]

Einigung beim Gipfel der Staatschefs der Eurozone: Unausgewogen zur Euro-Wirtschaftsregierung

Einigung beim Gipfel der Staatschefs der Eurozone: Unausgewogen zur Euro-Wirtschaftsregierung Die Staats- und Regierungschefs der Eurozone einigten sich Freitagnacht über einen Euro-Pakt (vormals Pakt für Wettbewerbsfähigkeit). Dazu erklärt Sven Giegold, wirtschafts- und finanzpolitischer Sprecher der Grünen im Europäischen Parlament: „Grundsätzlich ist die Einigung auf einen Euro-Pakt zu begrüßen. Die EU braucht dringend eine europäische Wirtschaftsregierung. […]