Sven Giegold
Mitglied der Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament

Sprecher Europagruppe Grüne

ECON

Europaparlament bringt Licht ins dichte Geflecht der Finanzmarktgesetze

Die Abteilung für Politikanalyse des Europaparlaments bringt mit einer Übersichtsstudie Licht ins dichte Geflecht der Finanzmarktgesetze. Die Analyse erfasst sowohl beschlossene als auch noch offene Vorhaben. Die Studie finden Sie hier.  
Weiterlesen

Licht ins Dunkel der Profiteure der Bankenrettungen!

Am 27. Mai 2014 erschien in der Süddeutschen Zeitung ein Artikel “Abkassiert” auf Grundlage einer Tabelle zusammengetragen von uns. Hier die Daten und mehr Hintergrund dazu. Während der Finanzkrise haben Steuerzahler in Deutschland und etwa einem Dutzend Ländern Unsummen…
Weiterlesen

Europaparlament fordert mehr Effizienz und Macht für Europäische Finanzaufseher

Der Ausschuss für Wirtschaft und Währung hat heute den Initiativbericht des Europäischen Parlamentes zur Revision des Systems der Europäischen Finanzaufsichtsbehörden beschlossen. Der von mir als Berichterstatter vorgeschlagene Kompromiss wurde vom Ausschuss bei wenigen Änderungen mit großer Mehrheit lediglich…
Weiterlesen

Troika-Untersuchungsbericht: Grüne Änderungsanträge bezweifeln Legitimität und Legalität der Troika

Nachfolgend findet Ihr die von uns Grünen eingebrachten Änderungsanträge zum sogenannten Troika-Bericht (“Untersuchungsbericht über die Rolle und die Tätigkeiten der Troika (EZB, Kommission und IWF) in Bezug auf Programmländer des Euro-Raum”). Diese Initiative des Wirtschafts- und Währungsausschusses (ECON)…
Weiterlesen

ECON fordert mehr Kohärenz der EU-Finanzmarktgesetzgebung

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Kolleginnen und Kollegen, der Wirtschafts- und Währungsausschuss (ECON) des Europaparlaments hat gestern einen Bericht über die EU Finanzmarktgesetzgebung veröffentlicht. In dem von mir…
Weiterlesen

Europaparlament setzt strenge Grenzen für Hochfrequenzhandel und Nahrungsmittelspekulation durch

Heute haben sich Vertreter des Europaparlaments und des Rats auf eine Kompromiss zur Finanzmarktrichtlinie (MiFID) geeiningt. MiFID in Verbindung mit der dazugehörenden Verordnung MiFIR regelt Wertpapier- und Kapitalmärkte in Europa. Damit werden Anlageprodukte für Kleinanleger genauso erfasst…
Weiterlesen