Sven Giegold
Mitglied der Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament

Sprecher Europagruppe Grüne
„Kommt, wir bauen das neue Europa!“

IFRS

Bankenregulierung: Rückschritt für Finanzmarktstabilität und Verbraucherschutz

Heute hat der Wirtschafts- und Währungsausschuss des Europäischen Parlaments die Einigung mit dem Rat und der Kommission auf zwei neue Gesetze im Bereich der Bankenregulierung abgesegnet. Im beschleunigten Verfahren (Fast Track) hatte die Kommission Übergangsbestimmungen für den ab Januar…
Weiterlesen

ECON sends strong signal on IFRS 9 – financial reporting standards must support financial stability and long-term investment

During the height of the global financial crisis, the International Financial Reporting Standards (IFRS) exacerbated the tense situation on the capital markets. Due to their basis on market prices (“fair values”), the IFRS effectively functioned as fire accelerant when…
Weiterlesen

Comments on the review of the governance structure of the IFRS Foundation

In 2015, the Trustees of the International Financial Reporting Standards (IFRS) Foundation, the oversight body of the International Accounting Standards Board (IASB), commenced a review of the structure and effectiveness of the IFRS Foundation.   The review is the fifth to…
Weiterlesen

Internationale Rechnungslegungstandards: Europaparlament fordert mehr Demokratie, Finanzmarktstabilität und Gemeinwohl

Der Ausschuss für Wirtschaft und Währung (ECON) des Europaparlaments hat am heutigen Dienstag über den Initiativbericht zur Bewertung der International Accounting Standards (IAS)-Verordnung und zur Tätigkeit von International Financial Reporting Standards (IFRS) Stiftung, European Financial Reporting Advisory…
Weiterlesen

Europaparlament erzwingt Reform der Buchhaltungslobby – Aber es gibt noch viel zu tun

In den letzten 6 Jahren finanzierte die EU über den Europäischen Haushalt die Vertretung vermeintlich europäischer Interessen gegenüber dem Internationalen Buchhaltungsstandardsetzer IASB mit gut 6 Millionen Euro pro Jahr. Im IASB sitzen vor allem Vertreter großer Wirtschaftsprüfungsunternehmen und…
Weiterlesen

Wirtschaftsausschuss verlangt Reform der Banken- und Wirtschaftsprüferlobby

Weniges klingt langweiliger und technokratischer als „Verordnung zur Wiederauflage eines Unionsprogramms zur Unterstützung spezieller Tätigkeiten im Bereich Rechnungslegung und Abschlussprüfung für den Zeitraum 2014-2020“. Doch kaum ein Beschluss des Wirtschaftsausschusses macht mir derzeit mehr…
Weiterlesen

In London tête à tête mit der Postdemokratie

Kurz vor Weihnachten, am 19. Dezember 2012, besuchte ich mit dem liberalen Kollegen Olle Schmidt aus Schweden, den International Accounting Standard Board (IASB) in London. In zwei…
Weiterlesen