Sven Giegold
Mitglied der Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament

Sprecher Europagruppe Grüne

Interview

dtj: “Aus dem Nationalismus ist noch nie etwas Gutes erwachsen”

Deutsch-Türkisches Journal, 10.5.2014 Europawahlen: „Aus dem Nationalismus ist noch nie etwas Gutes erwachsen“ Mit einem Bekenntnis zu „europäischen Werten“ und zu einer gemeinsamen Politik für „Klimaschutz“ geht Grünen-Kandidat Sven Giegold in die EU-Wahl. Er lässt auch erkennen,…
Weiterlesen

Nürnberger Nachrichten: “Das ist schrecklich” über Rechtsruck

»Das ist schrecklich« Grünen-Kandidat Giegold besorgt über Rechtsruck Die Wirtschafts- und Finanzkrise in Europa ist noch lange nicht ausgestanden. Darin scheinen sich die Parteien im Europaparlament einig. Doch wie es weitergehen soll, darüber wird trefflich gestritten. Wir…
Weiterlesen

Deutschlandfunk-Interview: Aufteilung der Großbanken in kleinere Haftungseinheiten (Trennbanken) ist zentrale Aufgabe der nächsten Legislaturperiode

Mein Interview im Deutschlandfunk vom 19.04., morgens: Europas Banken: Trennbankensystem wird zentrale Aufgabe der neuen Legislaturperiode Sven Giegold im Gespräch mit Jürgen Zurheide Der Beschluss über die Regeln zur Bankenabwicklung sei ein wichtiger Schritt, erklärte Sven Giegold, Europa-Abgeordneter der Grünen,…
Weiterlesen

« Ne pas confondre le gouvernement allemand et les Allemands »

Interview Revue-Banque.fr « Ne pas confondre le gouvernement allemand et les Allemands » Très critique envers la plupart des positions de son compatriote Wolfgang Schäuble, Sven Giegold s’est impliqué dans la négociation de l’accord du…
Weiterlesen

ZEIT Online: Bankenunion – “Friss Vogel oder strib”

Zeit online, 12.03.2014 BANKENUNION “Friss Vogel oder stirb” Wer soll zahlen, wenn künftig eine Bank in Europa pleitegeht? Die Banken, und nicht der Staat, sagt Sven Giegold…
Weiterlesen