Sven Giegold
Mitglied der Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament

Sprecher Europagruppe Grüne

Zeit für eine Bilanz: ESMA feiert 10-jähriges Bestehen

Liebe Freundinnen und Freunde,
liebe Interessierte,

die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde ESMA feiert runden Geburtstag. 10 Jahre sind vergangen seit ihrer Gründung am 1. Januar 2011. Zeit, Bilanz zu ziehen.

Anlässlich ihres Geburtstags veranstaltet die ESMA am 23. März 2021 eine öffentliche Online-Konferenz. Bei dieser werde ich auf einem hochkarätig besetzten Panel die letzten 10 Jahre Revue passieren lassen. Unter dem nachfolgenden Link kann man sich für die Konferenz anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos und steht allen offen. Außerdem wird es einen Livestream auf Twitter und YouTube geben.

Termin: 23. März 2021, 15:00 – 18:35

Anmeldung:
https://www.esma.europa.eu/about-esma/esma-anniversary-conference

Als Berichterstatter des Europaparlaments war ich damals daran beteiligt, die ESMA nach der Finanzkrise aus der Taufe zu heben. In den vergangenen 10 Jahren habe ich viele Erfahrungen und Anekdoten mit der ESMA gesammelt. Vor der Konferenz interessiert mich aber auch, wie andere die Behörde wahrgenommen haben. Schicken Sie mir deshalb doch gerne Ihre eigenen Erfahrungen, Erlebnisse und Kuriositäten aus 10 Jahren ESMA. Was waren für Sie Sternstunden der ESMA? Wann haben Sie sich das letzte Mal so richtig über die ESMA geärgert? Was sollten noch viel mehr Leute über die ESMA wissen? Und vor allem: Wohin soll die Reise gehen? Ich freue mich auf Ihre Zusendungen.

Mit grünen europäischen Grüßen
Sven Giegold

 

————–

 

Webseite zur ESMA Anniversary Conference:

https://www.esma.europa.eu/about-esma/esma-anniversary-conference

Programm der Konferenz:

15:00 – 15:15 – Welcome and opening remarks by Verena Ross, Executive Director, ESMA

15:15 – 16:05 – ESMA – 10 years later

Moderators: Anneli Tuominen, vice-Chair, ESMA, and Chris Burns, journalist

  • Andrea Enria, Chair of the Single Supervisory Mechanism, European Central Bank
  • Sven Giegold, Member of the European Parliament
  • Alexander Schindler, Member of the Board of Managing Directors, Union Investment
  • Guillaume Prache, Managing Director, Better Finance
  • Niamh Moloney, Head of Law Department, London School of Economics

16:05 – 16:25 – Q&A

16:25 – 16:40 – Coffee break

16:40 – 16:55 – Keynote speech by Mairead McGuinness, Commissioner for financial services, financial stability and Capital Markets Union, European Commission

16:55 – 17:45 – The future for European capital markets

Moderator: John Rega, Financial editor, Politico, and Chris Burns, journalist

  • John Berrigan, Director General DG FISMA, European Commission
  • Danuta Huebner, Member of the European Parliament
  • Robert Ophèle, Chair of the Autorité des marchés financiers
  • Thomas Book, Member of the Executive Board, Deutsche Boerse
  • Veerle Colaert, Chair of the Securities Markets Stakeholders Group

17:45 – 18:05 – Q&A

18:05 –18:20 – Remarks by David Wright, rapporteur of the de Larosière report, and Chair, EUROFI

18:20 – 18:35 – Closing by Steven Maijoor, Chair, ESMA

 

————–

P.S. Europe Calling „Geld vor Gemeinwohl? Wie wir unsere Demokratie gegen Korruption schützen können“ – Welche Regeln braucht unsere Demokratie gegen Korruption? Wie setzen wir sie durch? – Mit: Lobbycontrol, Campact, Abgeordnetenwatch, Transparency International & Britta Haßelmann MdB. Gemeinsam mit Daniel Freund MdEP. Mi, 17.3.21, 20:00 Uhr. Gleich hier anmelden.