Sven Giegold
Mitglied der Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament

Sprecher Europagruppe Grüne

Europa vor Ort

Einladung nach Gaisbeuren: “Wer soll das bezahlen?” – Mittwoch, 15.9.2021, 20:00 Uhr

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Interessierte, 100 Milliarden Euro. So viel will die EU-Kommission pro Jahr in den Umbau zum klimaneutralen Kontinent stecken. Für Deutschland fordern wir Grünen ein Investitionsprogramm von 50 Milliarden Euro pro Jahr über 10 Jahre, für das Klima, bessere Bildung und soziale Gerechtigkeit. Nicht selten kommt die Frage: Wer soll das […]

Einladung “Mehr Europa in Berlin!” – Freitag, 10.9.2021, 20:00 Uhr, Pong Ehrenhof Düsseldorf

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Interessierte, bisher hat Europa nur eine Nebenrolle im Bundestagswahlkampf gespielt. Dabei kommt Europa in Zeiten der Klimakrise, des erstarkenden Nationalismus und der außenpolitischen Konflikte eine entscheidende Rolle zu. Die nächste Bundesregierung kann hier die Initiative für einen europäischen Aufbruch ergreifen – oder nicht. Das haben wir gemeinsam in der Hand! […]

Einladung “„Kies, Naturzerstörung, Hochwasser” – Marktplatzgespräch am Samstag, 11.9., 14:00 Uhr in Rheinberg

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Interessierte, zum Glück wurde der nördliche Niederrhein von der schweren Hochwasserkatastrophe im Juli weitgehend verschont. Die Solidarität mit den Betroffenen von Erftstadt bis ins Ahrtal war groß, gleichzeitig aber auch die Angst, dass es das nächste Mal auch einen selbst treffen kann. Denn klar ist leider: Die Flutkatastrophe im Westen […]

Einladung nach Erftstadt: “Jetzt ist Zeit zu Handeln” zum Hochwasser – Samstag, 11.9.2021, 10:00 Uhr in Liblar

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Interessierte, die verheerende Flutkatastrophe im Juli hat die Menschen in Erftstadt, dem Kreis Euskirchen und vielen anderen Orten der Region besonders schwer getroffen. Klar ist leider auch: Die Flutkatastrophe im Westen und die verheerenden Brände im Süden Europas werden nicht die letzten gewesen sein. Durch die Klimakrise werden solche Katastrophen […]

Afghanistan: Europa muss Ortskräften der EU-Missionen Schutz bieten

Durch die Machtübernahme der Taliban in ganz Afghanistan sind auch die Ortskräfte der EU-Missionen in Afghanistan akut gefährdet. Es geht um mindestens 600 Ortskräfte und ihre engsten Familienangehörigen der EU-Polizeimission EUPOL, der EU Delegation sowie der European Civil Protection and Humanitarian Aid Operations (ECHO). Während EUPOL praktisch ausschließlich ohne Outsourcing gearbeitet hat, gibt es bei […]

Europe Calling: “Ortskräfte in Afghanistan – Wie können wir Schutzbedürftige jetzt retten?” – Donnerstag, 19.8.2021, 19 Uhr

Aufzeichnung hier: Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Interessierte, die Lage in Afghanistan spitzt sicher immer weiter zu. Mit der Einnahme der Hauptstadt Kabul haben die Taliban große Teile des Landes unter ihre Kontrolle gebracht. Besonders die Menschen, die […]