Sven Giegold
Mitglied der Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament

Sprecher Europagruppe Grüne

Schuldentilgungsfonds: CDU/CSU dagegen aber in klarer Minderheit in Europa

Name des Dossiers (BerichterstatterIn):

Auf dem Weg zu einer echten Wirtschafts- und Währungsunion 2012/2151(INI) (Marianne Thyssen)

Tag der Abstimmung:

20. November 2012

Entscheidender Artikel:

Empfehlung 2.5: schrittweise Übertragung in einen Schuldentilgungsfonds

Das Europäische Parlament ist der Auffassung, dass der zu erlassende Rechtsakt Folgendes regeln sollte:

Basierend auf dem Vorschlag der deutschen Wirtschaftsweisen, der die vorläufige Einrichtung eines Fonds vorsieht, in den alle die 60 %-Marke überschreitende Schulden der Mitgliedstaaten, die bestimmte Kriterien erfüllen, eingehen sollen, sollte es eine schrittweise Übertragung übermäßiger Schulden in einen Schuldentilgungsfonds geben; die Schulden werden über einen Zeitraum von etwa 25 Jahren getilgt; auf diese Weise wird ein Fonds eingerichtet, der zusammen mit der Umsetzung aller bestehenden Mechanismen dazu beitragen wird, dass die Gesamtverschuldung der Mitgliedstaaten die 60 %-Marke künftig nicht überschreitet.

Hintergrund und Kommentar:

Mit einer sehr breiten Mehrheit von 522 gegen 142 Abgeordneten hat das Europaparlament sich für einen Schuldentilgungsfonds nach dem Model der Wirtschaftsweisen (Beratungsgremium der Bundesregierung) ausgesprochen (s. oben).

Währen 202 ihrer europäischen Fraktionskollegen auch dafür sind, haben von CDU/CSU nur Burkhard BALZ, Elmar BROK, Reimer BÖGE, Christian EHLER, Karl-Heinz FLORENZ, Dieter-Lebrecht KOCH, Bernd POSSELT, Hans-Gert PÖTTERING, Horst SCHNELLHARDT, Birgit SCHNIEBER-JASTRAM und Thomas ULMER dafür gestimmt. Sogar die FDP mit Ausnahme von Alexander ALVARO, Nadja HIRSCH und Alexander Graf LAMBSDORFF war mehrheitlich dafür.

Group
For
Against
Abstentions
S&D15875
NI4170
GUE-NGL2613
Greens/EFA4724
EPP202501
EFD11151
ECR0460
ALDE/ADLE7441

;

Name
Group
Vote
Loyal / Rebel to political group
Udo BULLMANNS&DLoyal
Ismail ERTUGS&DRebel
Knut FLECKENSTEINS&DRebel
Evelyne GEBHARDTS&DLoyal
Jens GEIERS&DLoyal
Norbert GLANTES&DLoyal
Matthias GROOTES&DLoyal
Jutta HAUGS&DLoyal
Petra KAMMEREVERTS&DLoyal
Constanze Angela KREHLS&DLoyal
Wolfgang KREISSL-DÖRFLERS&DDidn’t vote
Bernd LANGES&DLoyal
Jo LEINENS&DLoyal
Norbert NEUSERS&DLoyal
Bernhard RAPKAYS&DLoyal
Ulrike RODUSTS&DLoyal
Dagmar ROTH-BEHRENDTS&DLoyal
Martin SCHULZS&DDidn’t vote
Peter SIMONS&DLoyal
Birgit SIPPELS&DDidn’t vote
Jutta STEINRUCKS&DLoyal
Barbara WEILERS&DDidn’t vote
Kerstin WESTPHALS&DLoyal
Burkhard BALZEPPLoyal
Elmar BROKEPPLoyal
Reimer BÖGEEPPLoyal
Daniel CASPARYEPPRebel
Birgit COLLIN-LANGENEPPRebel
Albert DESSEPPRebel
Christian EHLEREPPLoyal
Markus FERBEREPPRebel
Karl-Heinz FLORENZEPPLoyal
Michael GAHLEREPPRebel
Ingeborg GRÄSSLEEPPRebel
Monika HOHLMEIEREPPRebel
Peter JAHREPPRebel
Elisabeth JEGGLEEPPRebel
Martin KASTLEREPPRebel
Christa KLASSEPPRebel
Dieter-Lebrecht KOCHEPPLoyal
Werner KUHNEPPRebel
Werner LANGENEPPRebel
Klaus-Heiner LEHNEEPPRebel
Peter LIESEEPPRebel
Thomas MANNEPPRebel
Hans-Peter MAYEREPPRebel
Angelika NIEBLEREPPRebel
Doris PACKEPPRebel
Markus PIEPEREPPRebel
Bernd POSSELTEPPLoyal
Hans-Gert PÖTTERINGEPPLoyal
Godelieve QUISTHOUDT-ROWOHLEPPRebel
Herbert REULEPPRebel
Horst SCHNELLHARDTEPPLoyal
Birgit SCHNIEBER-JASTRAMEPPLoyal
Andreas SCHWABEPPRebel
Renate SOMMEREPPRebel
Thomas ULMEREPPLoyal
Sabine VERHEYENEPPRebel
Axel VOSSEPPRebel
Manfred WEBEREPPRebel
Anja WEISGERBEREPPRebel
Rainer WIELANDEPPRebel
Hermann WINKLEREPPRebel
Joachim ZELLEREPPRebel
Alexander ALVAROALDE/ADLERebel
Jorgo CHATZIMARKAKISALDE/ADLELoyal
Jürgen CREUTZMANNALDE/ADLELoyal
Nadja HIRSCHALDE/ADLERebel
Wolf KLINZALDE/ADLELoyal
Silvana KOCH-MEHRINALDE/ADLELoyal
Holger KRAHMERALDE/ADLELoyal
Alexander Graf LAMBSDORFFALDE/ADLERebel
Gesine MEISSNERALDE/ADLELoyal
Britta REIMERSALDE/ADLELoyal
Alexandra THEINALDE/ADLELoyal
Michael THEURERALDE/ADLELoyal
Jan Philipp ALBRECHTGreens/EFALoyal
Franziska Katharina BRANTNERGreens/EFALoyal
Reinhard BÜTIKOFERGreens/EFALoyal
Michael CRAMERGreens/EFALoyal
Sven GIEGOLDGreens/EFALoyal
Rebecca HARMSGreens/EFALoyal
Gerald HÄFNERGreens/EFALoyal
Martin HÄUSLINGGreens/EFALoyal
Franziska KELLERGreens/EFALoyal
Barbara LOCHBIHLERGreens/EFALoyal
Heide RÜHLEGreens/EFALoyal
Elisabeth SCHROEDTERGreens/EFALoyal
Werner SCHULZGreens/EFALoyal
Helga TRÜPELGreens/EFALoyal
Lothar BISKYGUE-NGLLoyal
Cornelia ERNSTGUE-NGLLoyal
Thomas HÄNDELGUE-NGLLoyal
Jürgen KLUTEGUE-NGLLoyal
Sabine LÖSINGGUE-NGLLoyal
Helmut SCHOLZGUE-NGLLoyal
Sabine WILSGUE-NGLLoyal
Gabriele ZIMMERGUE-NGLLoyal

[Quelle votewatch.eu]
http://www.votewatch.eu/en/towards-a-genuine-economic-and-monetary-union-motion-for-a-resolution-annexe-recommandation-2-5.html#/##vote-tabs-list-2

Rubrik: Wirtschaft & Währung

Bitte teilen!