Sven Giegold
Mitglied der Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament

Sprecher Europagruppe Grüne

Start für eine europaweite Bürgerbewegung

Wir brauchen ein anderes Europa! Ein Europa, das für Bürgerrechte, Gerechtigkeit, Nachhaltigkeit und bürgernahe Demokratie steht.

Daher unterstütze ich gerne den Spendenaufruf von Campact zur Gründung von WeMove.EU:

 

Europa bestimmt längst unser Leben. In Brüssel wird entschieden, ob die Gentechnik kommt, unsere Demokratie internationalen Handelsabkommen geopfert wird oder wie wir mit Flüchtenden umgehen. Industrielobbys investieren inzwischen viel Zeit und Geld, um ihren Einfluss in Brüssel zu stärken. Wir Bürger/innen sind dagegen meist nur national vernetzt. Europaweite Kampagnen – wie etwa die gegen TTIP – sind leider viel zu selten. Die Stimme der Bürger/innen verhallt in Brüssel zu oft ungehört.

Weil es mühsam ist, europäische Politik allein aus Deutschland heraus zu beeinflussen, unterstützt Campact die Gründung einer europaweiten Bürgerbewegung. Sie wird nach den gleichen Prinzipien wie Campact funktionieren und Bürger/innen von Spanien bis Polen zusammenbringen.

Im Herbst ist es soweit: „WeMove.EU“ startet seine ersten Kampagnen. Der ehemalige Campact-Campaigner Oliver Moldenhauer hat ein hochmotiviertes und erfahrenes Team aus Campaigner/innen und Softwarexperten zusammengebracht. Sie kommen aus Frankreich, Italien, Spanien, Belgien, Polen, Slowenien und Deutschland – und arbeiten zurzeit mit aller Kraft daran, im September zu starten.

Motivation und Begeisterung für eine Europäische Kampagnen-Organisation sind also da. Jetzt fehlt WeMove.EU noch das nötige Geld. Deshalb bitten wir Sie heute um eine Spende, die wir an unsere neue Schwesterorganisation weitergeben: Schon 5 Euro helfen eine Menge!

Wir wollen eine bessere europäische Politik. Wir wollen den großen Problemen unserer Zeit begegnen: Flucht und Vertreibung, Klimawandel, ungerechte Steuer- und Sozialpolitik, die Gestaltung der Digitalisierung. Unsere nationalen Demokratien sind für solche Probleme inzwischen zu klein. Deshalb brauchen wir Solidarität unter den Menschen in ganz Europa. Nur mit einer großen Gemeinschaft der Bürger und Bürgerinnen können wir dem neoliberalen Europa der Konzerne begegnen.

Die nächsten Wochen sind entscheidend für unsere neue Schwester WeMove.EU. Unsere Freundinnen und Freunde brauchen Übersetzungen, müssen reisen, Kontakte zu Experten pflegen. Außerdem benötigen sie eine datenschutzfreundliche und mehrsprachige Software. Bitte helfen Sie dabei, WeMove.EU von Anfang an gut aufzustellen. Schon 5 Euro helfen enorm!

 

Mit Dank und herzlichen Grüßen

Dr. Günter Metzges, Campact-Vorstand und ehrenamtliches Vorstandsmitglied WeMove.EU

 

PS: Vor zehn Jahren haben wir gemeinsam Campact gestartet, um Deutschland demokratischer, ökologischer und sozialer zu machen. Wir können Erfolge vermelden. Das, was sich WeMove.EU vorgenommen hat, ist eine Mammutaufgabe. Ich glaube aber, dass sie gelingt. Bitte unterstützen Sie WeMove.EU – und lassen Sie uns gemeinsam Europa bewegen.

 

Hier klicken und spenden

 

Sie können Ihre steuerlich abzugsfähige Spende auch direkt auf unser Aktionskonto überweisen:

Campact e.V.

Konto-Nr. 6981010981

Stichwort: WeMove

Bank für Sozialwirtschaft

BLZ 25120510

IBAN: DE87251205106981010981

BIC: BFSWDE33HAN