Sven Giegold
Mitglied der Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament

Sprecher Europagruppe Grüne

Webinar “Biologische Vielfalt – NRW steht in der Verantwortung: schützen, nutzen, sozial gestalten” Samstag, 29. Mai, 14 Uhr

Gleich hier anmelden!

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Interessierte,

die Biodiversität, das lebenserhaltende Netz der Arten, ist massiv bedroht. Die Belastungsgrenzen sind bereits heute massiv überschritten. Wir müssen erhalten, was uns erhält. Sowohl die Bewältigung der Klimakrise als auch der Biodiversitätskrise sind überlebenswichtige Herausforderungen unserer Zeit!

+++ So sehen das auch über 95.000 Menschen in NRW, die die Volksinitiative Artenvielfalt unterschrieben haben. Noch eine Woche läuft die Initiative! Helft mit, die 100.000 voll zu machen! Mehr Infos unten +++

Im Oktober findet im chinesischen Kunming die 15. UN-Biodiversitätskonferenz (Vertragsstaatenkonferenz der Konvention über die biologische Vielfalt) statt. Dort geht es nicht nur um den Schutz der Artenvielfalt, der Ökosysteme und der genetischen Vielfalt, sondern auch um deren nachhaltigen Nutzen und um Fragen der Gerechtigkeit zwischen Süd und Nord.

Von dieser Konferenz müssen endlich ein starkes Signal für den Schutz der biologischen Vielfalt und wirksame Maßnahmen ausgehen. Die Zeit zu handeln ist jetzt! Vor Ort, in NRW, im Bund und in Europa. Wir Grüne stehen dabei in besonderer Verantwortung.

Auf Einladung der NRW-Grünen werde ich daher mit euch und spannenden Referent*innen darüber diskutieren, wie wir den Schutz der biologischen Vielfalt im politischen Denken und Handeln wirksam verankern. Wir wollen, dass Kunming das Paris des Biodiversitätsschutzes wird!

Diskutiert mit diesen tollen Gästen:

  • Birgit Beckers (Dachverband Biologische Stationen NRW)
  • Martina Schaub (OroVerde)
  • Barbara Engels (Bundesamt für Naturschutz)
  • Mona Neubaur (Grüne NRW)
  • Norwich Rüße (Landtagsfraktion Grüne NRW)

WANN: Samstag, 29.05.2021, 14 Uhr

Gleich hier anmelden und andere einladen!

Wir freuen uns auf ein spannendes Webinar mit Euch. Ladet gerne auch andere dazu ein!

Mit europäischen Grüßen

Sven Giegold

P.S.: Knacken wir die 100.000! Damit Biene, Schmetterling & Co. eine Zukunft haben: Mach mit bei der Volksinitiative Artenvielfalt NRW

Der Verlust an Tier- und Pflanzenarten ist auch bei uns in NRW dramatisch. Mehr als die Hälfte der Schmetterlinge, Wildbienen und Wespen stehen auf der Roten Liste der gefährdeten Arten und fast jede zweite Heuschrecken- und Libellenart gilt als bedroht.

Die Strategie der NRW-Landesregierung, dabei vor allem auf Freiwilligkeit und Kooperation mit dem Naturschutz zu setzen, ist gescheitert. Es braucht neben positiven Anreizen wie der Förderung des ökologischen Anbaus und der Stärkung des Vertragsnaturschutzes endlich verbindliche Gesetze. Artenvielfalt muss genau wie der Klimaschutz nach ganz oben auf die politische Agenda. 

Seit über neun Monaten läuft in NRW daher die Volksinitiative Artenvielfalt in NRW. Über 95.000 Menschen haben bereits unterschrieben Wir wollen mit dir die 100.000er-Marke knacken. Gemeinsam können wir den dramatischen Rückgang vieler Insekten-, Vogel- und Pflanzenarten aufhalten.

Hilf uns, für die Volksinitiative Artenvielfalt NRW noch bis zum 1. Juni so viele Unterschriften wie möglich zu sammeln. Jede Unterschrift zählt. Jetzt hier unterschreiben: https://artenvielfalt-nrw.de/