Sven Giegold
Mitglied der Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament

Sprecher Europagruppe Grüne

Webinar “Der Weg zu 1,5 Grad”? – Vorstellung & Diskussion der 1,5°C-Studie des Wuppertal Instituts für Fridays For Future, 28.10. 20 Uhr

Aufzeichnung hier:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Interessierte,

es gibt keinen Zweifel: Um die schlimmsten Folgen der Klimakrise noch abzuwenden und die Pariser Klimaziele einzuhalten, brauchen wir so schnell wie möglich eine grundlegende Transformation der europäischen Wirtschaft. Doch wie genau, kann und muss eine solche Transformation aussehen, um die Erderhitzung sogar bei 1,5°C zu stabilisieren?

Dazu haben Wissenschaftler*innen vom Wuppertal Institut im Auftrag von Fridays For Future Deutschland geforscht und Ihre Ergebnisse vergangene Woche präsentiert. Unter dem Titel “CO2-neutral bis 2035: Eckpunkte eines deutschen Beitrags zur Einhaltung der 1,5-°C- Grenze” beschreiben Sie, wie dieser Pfad für Deutschland aussehen könnte.

Wir freuen uns sehr, dass mit Jenny Kurwan und Prof. Lechtenböhmer zwei Autor*innen dieses wichtigen Beitrags Ihre Studie im Rahmen unserer nächsten Webinars vorstellen und mit Ihnen, Euch und unseren Gästen zu diskutieren werden. Mit dabei sind auch:

Oliver Krischer, stv. Fraktionsvorsitzender der Grünen im Bundestag, wird die grünen Pläne für einen ambitionierten Klimaschutz in Deutschland vorstellen.

Anke Herold, die Geschäftsführerin des renommierten Öko-Instituts und u.a. Verhandlungsführerin der EU für die Klimarahmenkonvention und Autorin verschiedener IPCC-Berichte, wird die Studie kommentieren.

Zeit: Mittwoch, 28. Oktober 2020, 20:00 – 22:00 Uhr

Unsere Gäste:

  • Jenny Kurwan, Ko-Autorin, Junior Researcher im Forschungsbereich Strukturwandel und Innovation, Abteilung Zukünftige Energie-und Industriesysteme, Wuppertal Institut
  • Prof. Stefan Lechtenböhmer, Ko-Autor, Leiter der Abteilung Zukünftige Energie-und Industriesysteme, Wuppertal Institut
  • Anke Herold, Geschäftsführerin Öko-Institut e.V.
  • Michael Bloss MdEP & Grüner Schattenberichterstatter EU Klimagesetz
  • Oliver Krischer MdB, stellvertretender Fraktionsvorsitzender von Bündnis90/Die Grünen im Bundestag
  • Moderation: Sven Giegold MdEP, Sprecher der deutschen Grünen im Europaparlament

Das interaktive Format erlaubt es den Teilnehmern, Fragen zu stellen und an der Diskussion teilzunehmen. Die Platzzahl ist begrenzt, also gleich hier anmelden und dabei sein:

Anmeldung: https://us02web.zoom.us/webinar/register/3916032753685/WN_tFPig_X4QIqV9GAXisqYKw

Wir freuen uns auf eine lebhafte und spannende Diskussion mit Ihnen.

Mit europäischen Grüßen,

Sven Giegold MdEP und Michael Bloss MdEP

P.S.: Save-the-date: Europe Calling “Die Zuspitzung der Klimakrise – Wissenschaftsupdate zur Erderhitzung” mit Prof. Stefan Rahmstorf. Online. Mittwoch, 4.11.2020, 19:00 – 20:00 Uhr. Gleich hier anmelden!