DIE GRÜNEN | EFA im Europäischen Parlament Sven Giegold Am 25. Mai:Grün für ein besseres Europa

Annual Report von Finance Watch erschienen


In der vergangenen Woche ist der erste Jahresbericht von „Finance Watch“  erschienen. Neben einer ausführlichen Selbstdarstellung der Organisation, ihrer Arbeitsweise und ihres Unterstützkreises finden sich Berichte zu den verschiedenen Tätigkeiten und Initiativen der NGO im Referenzzeitraum von 2011 bis 2012. Hierzu gehören das Beobachten und die Analyse verschiedener Bereiche des Finanzsektors sowie der europäischen Finanzpolitik.

Hier der vollständige Bericht in englischer Sprache zum Herunterladen.

Für den 29. Mai plant die Organisation eine Feedback-Veranstaltung im Europäischen Parlament, bei der der Bericht vorgestellt werden soll.

„Finance Watch“ wurde im Jahr 2011 auf gemeinsame Initiative von anderen Europaparlamentsabgeordneten und mir gegründet.  Ziel war und ist es, ein Gegengewicht zur Finanzlobby zu bilden. Ich freue mich über die erfolgreichen ersten Jahre und bedanke mich an dieser Stelle bei dem Team für die gute Zusammenarbeit und die vielen konstruktiven Anregungen. Auch von meinen Kolleginnen und Kollegen aus dem Parlament habe ich nur Gutes gehört. Wir können stolz darauf sein, einen wichtigen Grundstein für mehr Transparenz und Objektivität in der Finanzmarktpolitik gelegt zu haben.

Eine Übersicht zu bisherigen Aktivitäten und Ereignissen rund um „Finance Watch“ findet sich hier.