Sven Giegold
Mitglied der Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament

Sprecher Europagruppe Grüne

Briefwahl jetzt – Es ist nie zu früh, das Klima zu retten!

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Interessierte,

in zwei Wochen wählt Europa. Diese Europawahlen werden nicht nur über die Zukunft der Europäischen Union, sondern auch unseres Planeten entscheiden. Denn in der nächsten Wahlperiode haben wir die letzte Chance, das Ruder noch herum zu reißen und die schlimmsten Folgen des Klimawandels einzudämmen. Die Wissenschaft gibt uns bis 2030 um auf den Pfad zur Klimaneutralität zu kommen. Hier muss Europa zur Vorreiterin werden und die große Koalition in Deutschland seine Blockaderolle aufgeben. Einen Plan(eten) B gibt es nicht.

Dafür braucht es aber jede einzelne Stimme. Deswegen: Heute schon Briefwahl machen, damit Eure Stimme sicher ist. An einem Sonntag kann viel dazwischen kommen. Lasst nicht zu, dass Eure Stimme für Europa und das Klima am Ende fehlt!

Einfach den Anweisungen auf Eurer Wahlbenachrichtigung folgen (in den meisten Kommunen geht das sogar online!) und der Wahlschein kommt direkt zu Euch. Alle Infos auch nochmal hier: gruene.de/briefwahl

Bitte helft uns, das mit Hilfe des von uns entworfenen Bildes zu einer kleinen Kampagne zu machen! Teilt diesen Aufruf und das Bild im Anhang über Eure Mailing-Listen, auf Facebook, Twitter, Instagram & Co.

Vielen Dank und europäische Grüße

Sven Giegold

 

 


Hinweis: Dieser Blogbeitrag wurde innerhalb der letzten 6 Wochen vor der Europawahl 2019 veröffentlicht. In diesem Zeitraum wurde die Homepage und die zugrunde liegende IT-Infrastruktur aus Wahlkampfmitteln und nicht aus dem Parlamentsbudget finanziert.

Rubrik: Mein Europa

Bitte teilen!