Sven Giegold
Mitglied der Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament

Sprecher Europagruppe Grüne

Europe Calling “Contain COVID-19 – Der Europäische Weg raus aus den Lockdowns” mit Dr. Viola Priesemann – So, 17.1., 17-19 Uhr

Aufzeichnung unten / English translation here!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Interessierte,

in vielen europäischen Staaten steigen die Infektionszahlen wieder exponentiell an oder stagnieren auf viel zu hohem Niveau, so auch in Deutschland. Die Situation in den Krankenhäusern ist vielerorts dramatisch. In Europa sterben jeden Tag mehrere tausend Menschen an Covid-19. Daran wollen und dürfen wir uns nicht gewöhnen.

Es zeichnet sich ab, dass auch gerade angesichts der neuen, sich schneller verbreitenden Virus-Variante, die jetzigen Lockdown-Maßnahmen nicht ausreichen werden, um die Zahlen schnell und nachhaltig zu drücken. Langanhaltende und wiederholte Lockdowns in jeweils unterschiedlichen Ländern in Europa mit all den negativen sozialen und wirtschaftlichen Auswirkungen wären die Folge.

Doch das muss nicht so sein, wenn wir jetzt gemeinsam und konsequent handeln. Kurz vor Weihnachten haben hunderte europäische Wissenschaftler*innen in dem Positionspapier “Contain COVID-19” einen europäischen Weg aus den wiederholten Lockdowns aufgezeigt. Darunter bekannte Namen aus Virologie und Epidemiologie wie die Professor*innen Brinkmann, Ciesek, Drosten, Streeck, Busse, Eckerle Meyer-Hermann; der Soziologe Armin Nassehi, der Chef des ifo-Instituts Clemens Fuest und der Präsident des Robert-Koch-Instituts Lothar Wieler. Das Credo: Wir müssen jetzt die Fallzahlen schnell und europaweit auf ein Minimum senken. Dann sind wir wieder in der Lage, langfristig die Pandemie zu kontrollieren, auch bei einer neuen Variante. 

Federführend war dabei Dr. Viola Priesemann vom Max-Planck-Institut für Dynamik und Selbstorganisation. Sie wurde durch die Modellierung der Corona-Pandemie bekannt und hat das Positionspapier auch schon in Vorbereitung der letzten Ministerpräsidentenkonferenz dort vorgestellt.

Wir freuen uns sehr, dass Dr. Viola Priesemann sich kurzfristig bereit erklärt hat, das Positionspapier und die Konsequenzen für die deutsche Corona-Politik in einer neuen Ausgabe von Europe Calling vorzustellen und mit Ihnen und Euch zu diskutieren.

Termin: Sonntag, 17.1.2021, 17:00 – 19:00 Uhr

Anmeldung hier: https://us02web.zoom.us/webinar/register/2816098453974/WN_kYREYqHcS4mjL8NlzmbpBA

Mit dabei sind von uns Grünen:

  • Jutta Paulus MdEP, Pharmazeutin und Expertin unserer deutschen Delegation im Europaparlament für Gesundheit und Pandemiebekämpfung
  • Janosch Dahmen MdB, Gesundheitsexperte in der Grünen Bundestagsfraktion und Notfallmediziner, bis vor kurzem Oberarzt für die Ärztliche Leitung des Rettungsdienstes Berlin und u.a. verantwortlich für die Pandemie-Bekämpfung
  • Sven Giegold MdEP, Sprecher der deutschen Grünen im Europaparlament und Obmann im Ausschuss für Wirtschaft und Währung

Unser interaktives Online-Format von Europe Calling ermöglicht es den Teilnehmer*innen, Fragen zu stellen und sich an der Diskussion zu beteiligen. Meldet Euch gleich an und seid dabei! Teilt diese Einladung auch gerne mit allen Interessierten!

Mit europäischen Grüßen,

Jutta Paulus MdEP, Janosch Dahmen MdB und Sven Giegold MdEP