Sven Giegold
Mitglied der Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament

Sprecher Europagruppe Grüne
„Kommt, wir bauen das neue Europa!“

Nach dem Abzug der britischen Rheinarmee – jetzt Nationalpark Senne umsetzen

Der Ankündigung der britischen Regierung, die Rheinarmee aus Deutschland abzuziehen, eröffnet nun gute Chancen, schnell und konsequent mit dem Ausstieg aus der militärischen Nutzung der Senne zu beginnen und einen Nationalpark einzurichten. Dieses wunderbare Stück Natur muss erhalten und geschützt werden.

Mich freut das besonders, weil ich im Europawahlkampf 2009 gemeinsam mit meinem Kollegen José Bové zu Pfingsten 2009 dort einen Veranstaltungsschwerpunkt gesetzt hatte, an den ich mich gerne zurückerinnere: http://www.gruene-owl.de/index.php?id=86926no_cache=1&expand=191311&displayNon=1&cHash=5a8cbed46d&tx_ntcfooter_pi1[send]=1

Ich unterstütze die Initiative vor Ort weiter und wünsche viel Kraft und Erfolg! www.keinekampfdoerfer.de