Sven Giegold
Mitglied der Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament

Sprecher Europagruppe Grüne

Stresstest

Geheimniskrämer: Bundesbank und BaFin schweigen zu den größten Risiken deutscher Banken

Heute stellten BaFin und Deutsche Bundesbank das Ergebnis des 2019er Stresstests der rund 1.400 nicht-signifikanten Banken (LSIs) sowie der Umfrage zur Ertragslage und Widerstandsfähigkeit deutscher Kreditinstitute im Niedrigzinsumfeld vor. Raimund Röseler, BaFin-Exekutivdirektor für Bankenaufsicht, sagte bei der Vorstellung der Stresstest-Ergebnisse in Frankfurt, die deutschen Institute seien “im Durchschnitt auch im Stressfall solide kapitalisiert“. Zum Ergebnis […]

Expertenabfrage: EBA Entwurf der Methodik für den EU-weiten Stresstest 2020

Sehr geehrte Kollegen, Liebe Freunde, Die Europäische Bankenaufsichtsbehörde (EBA) hat am 25. Juni 2019 den Entwurf ihrer Methodik, Vorlagen und Leitfäden für den EU-weiten Stresstest 2020 veröffentlicht. Die EBA beabsichtigt, die endgültige Methodik Ende des Jahres zu veröffentlichen und den Stresstest im Januar 2020 zu starten, wobei die Ergebnisse bis Ende Juli 2020 vorliegen sollen. […]

Banken-Stresstest: Keine Freigabe für Bankenrettung mit Staatsgeld

Die Europäische Bankenaufsicht wird heute spät abends die Ergebnisse des Stresstests 2016 für Banken vorlegen. Im Stresstest wird geprüft, ob die Banken genügend Eigenkapital haben, um eine Zuspitzung der Krise zu überstehen. Die Ergebnisse des Stresstests sind eine wichtige Grundlage für mögliche Staatshilfen zur Bankenrettung. Nur, wenn eine Bank im Basisszenario des Stresstests solvent ist, sind […]

EU Bankenstresstest begrenzt aussagekräftig: Wahrer Zustand von Europas Banken bleibt im Dunkeln

Zu den Ergebnissen des EU-Bankenstresstests erklärt Sven Giegold, wirtschafts- und finanzpolitischer Sprecher der Grünen im Europaparlament: „Der Wert der Test wird durch Mängel in der Analysemethode geschmälert. Wegen der Bewertungsmethode auf Einzelbankbasis bleibt der wahre Zustand von Europas Banken weiter im Dunkeln. Ein zu optimistisches Bild der tatsächlichen Risiken droht, die Anstrengungen zu bremsen, Banken […]

Stresstest bringt Fortschritt für harte Bankenaufsicht, aber neue Risiken für die Steuerzahler

An diesem Sonntag veröffentlicht die EZB das Ergebnis ihrer Bilanzprüfung (AQR)  der größten Banken der Eurozone und die Europäische Bankenaufsichtsbehörde EBA die Ergebnisse des Stresstests der größten Banken der EU. Die Stresstests sind ein wichtiger Schritt zur Übernahme der Bankenaufsicht durch die EZB für die wichtigsten Banken der Eurozone. Spekulationen über riesige Bestände an notleidenden […]

SZ: EZB droht Ärger beim Stresstest

Süddeutsche Zeitung, 2.10.2013: EZB droht Ärger beim Stresstest Die Europäische Zentralbank hat sich für die Bilanzprüfung der 130 größten Banken der Euro-Zone Hilfe geholt: Die Unternehmensberatung Oliver Wyman soll die EZB beim Prüfen unterstützen. Weil einige der Banken aber einst Klienten bei Wyman waren, gibt es Interessenkonflikte. Von Andrea Rexer, Frankfurt Der Europäischen Zentralbank (EZB) droht […]