Sven Giegold
Mitglied der Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament

Sprecher Europagruppe Grüne
„Kommt, wir bauen das neue Europa!“

Sven wird Berichterstatter für Regulierung der Investmentfonds

Die EU-Kommission wird in diesem Herbst neue Regeln für Investmentfonds (engl. Ucits; dt. Ogaw-Richtlinie) vorschlagen. Dabei geht es der Kommission zuvorderst um die Bezahlung der Fondsmanager und damit um die Rechte der InvestorInnen.

Meine Aufgabe als Berichterstatter wird sein, eine gemeinsame Position des Europaparlaments zu verhandeln und diese dann im Gesetzgebungsprozess gegenüber Rat und Kommission zusammen mit den SchattenberichterstatterInnen der anderen Fraktionen zu vertreten.

Aus grüner Sicht geht es mir um die Förderung der Finanzmarktstabilität, die Rechte der InvestorInnen und darum, dass mehr Kapital in sozial-ökologische Sektoren fließen kann.

Ich freue mich über Hinweise, Anregungen und Vorschläge besonders zu diesem Thema.

Hier der Überblick zur vorigen Revision von der Ucits/Ogaw-Richtlinie:
http://ec.europa.eu/internal_market/investment/ucits_directive_de.htm