Sven Giegold
Mitglied der Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament

Sprecher Europagruppe Grüne

Neues aus der Solidarischen Ökonomie in Europa

Neues aus der Solidarischen Ökonomie in Europa

 

Liebe Freundinnen und Freunde der Solidarischen Ökonomie,

 

es gibt eine neue Chance für starke europäische Initiativen für die Soziale und Solidarische Ökonomie in Europa. 2009 – 2014 hat Michel Barnier in Europa große Fortschritte für die EU-Regeln für die Soziale und Solidarische Ökonomie auf den Weg gebracht, mit Unterstützung von einigen von uns Europaabgeordneten. In der letzten EU-Kommission gab es leider für eine Fortsetzung der Agenda kaum Unterstützung. Nun jedoch hat Luxemburg mit Nicholas Schmit einen früheren Minister als EU-Kommissar vorgeschlagen, der sich schon lange für die Soziale und Solidarische Ökonomie engagiert. Ursula von der Leyen will ihn nun zum EU-Kommissar für Arbeitsplätze machen. Ich habe schon mit ihm gesprochen und er ist entschlossen, sich engagiert für die Soziale und Solidarische Ökonomie zu einzusetzen. Das sollten wir alle gemeinsam nutzen.

 

Daher kommt auch auf die neue fraktionsübergreifende “Intergroup” des Europaparlaments zur “Sozialen Ökonomie” eine neue Bedeutung zu. Diese Gruppe muss sich nun neu konstituieren. Je mehr Europaabgeordnete sich jetzt in den kommenden Wochen unserer Intergroup anschließen, desto besser können wir die neuen Chancen nutzen. Wer also Europaabgeordnete kennt: Sprecht sie an!

 

Außerdem möchte ich Euch zu einer aktuellen Veranstaltung hinweisen, die von der Kollegin Nicola Beer initiiert wurde. Der Titel ist etwas unglücklich, aber das Anliegen sehr wichtig und Nicola Beers Initiative sehr begrüßenswert: Wir müssen Hemmnisse überwinden für gemeinnützige Vereine und Stiftungen, die sich europaweit engagieren und organisieren wollen. Die Einladung zu dieser spannenden Veranstaltung zu “Single Market for Philanthropy” nächste Woche in Brüssel möchte ich daher mit Euch teilen. Alle Infos findet Ihr unten.

 

Mit solidarischen Grüßen

Sven Giegold

 

———————–

 

EINLADUNG

 

Dear friends, dear interested,

 

I would like to draw your attention to an event in Brussels that I will attend next week and invite you to join me. At the invitation of the Philanthropy Advocacy Project I will speak on the topic “Single Market for Philanthropy – Helping unlock the potential for public good across Europe”.

 

Date: Tuesday, 01 October 2019 | 5pm – 7pm

 

Venue: Room ASP5G1, European Parliament, Rue Wiertz 60, 1047 Brussels

 

Further information on the event and the registration can be found here: https://www.philanthropyadvocacy.eu/news/debate-in-the-european-parliament-tuesday-1st-october-2019-17-00-19-00h-single-market-for-philanthropy-helping-unlock-the-potential-for-public-good-across-europe/

 

I am looking forward to meeting you at the event. Please don’t hesitate

to share this email with others.

 

With Green European Wishes,

Sven Giegold