Sven Giegold
Mitglied der Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament

Sprecher Europagruppe Grüne

Neues Deutschland

ND: Der Ausputzer der Eurogruppe

Neues Deutschland, 22.11.2014  Der Ausputzer der Eurogruppe Der Grünen-Finanzexperte Sven Giegold über die Macht der EZB, die Troika-Krisenpolitik und die Blockupy-Proteste Am Samstag demonstrierte die Blockupy-Bewegung am neuen Sitz der Europäischen Zentralbank (EZB) in Frankfurt am Main. Deren Politik wird vor allem in Deutschland scharf kritisiert. Für den Grünen-Europaabgeordneten und Finanzexperten Sven Giegold ist die […]

ND: Bankenunion mit fragwürdigen Details

Neues Deutschland vom 30.01.2014 Bankenunion mit fragwürdigen Details Sven Giegold über einen wichtigen Schritt in der europäischen Integration, der in seinen Regeln aber nicht weit genug geht Nach Jahren des Klein-Klein in Sachen Finanzmärkte werden in Brüssel nun Nägel mit Köpfen gemacht. Die Europäische Bankenunion mit gemeinsamen Regeln, gemeinsamer Aufsicht sowie Abwicklung maroder Banken kommt […]

Neues Deutschland: An einer Pflanze zieht man nicht

Das Neue Deutschland hat Harald Wolf und mir eine Streitfrage gestellt. Hier ist mein Beitrag dokumentiert Streitfrage: Taugen wechselnde Mehrheiten als Vehikel für linke Politik? An einer Pflanze zieht man nicht Von Sven Giegold. Die rot-grüne Minderheitsregierung in Nordrhein-Westfalen von 2010 bis 2012 war eine durchaus erfreuliche Periode für das Land. Nachdem Koalitionsverhandlungen sowohl mit […]