Sven Giegold
Mitglied der Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament

Sprecher Europagruppe Grüne
„Kommt, wir bauen das neue Europa!“

Slowakei: investigativer Journalist Ján Kuciak und Partnerin erschossen aufgefunden

Ján Kuciak, investigative journalist, and his partner

der slowakische investigative Journalist Ján Kuciak und seine Partnerin Martina Kušnírová wurden am Wochenende erschossen in ihrer Wohnung aufgefunden. Ján Kuciak berichtete über die Panama-Papiere und recherchierte über mögliche Steuerbetrugsfälle von Geschäftsleuten, die der slowakischen Regierung nahe stehen. Die Grünen/EFA-Fraktion im Europäischen Parlament hat Parlamentspräsident Antonio Tajani aufgefordert, bei der Eröffnung der Plenarsitzung am Mittwoch (28. Februar) auf die Tat einzugehen.

Sven Giegold, Sprecher der Grünen/EFA-Fraktion für Steuertransparenz und Finanzpolitik, fordert mehr Schutz für Journalisten:

„Wir sind tief schockiert über den Tod von Ján Kuciak und Martina Kušnírová. Wir fordern umfassende und unabhängige Ermittlungen, um die Täter zu fassen.

Es ist furchtbar, dass schon wieder ein Journalist ermordet wurde, der zu den Panama Papers recherchierte. Die schreckliche Tat wurde nur einige Monate nach der Ermordung der maltesischen Journalistin Daphne Caruana Galizia begangen. Investigativer Journalismus ist einer der Grundsteine der Demokratie. Die Europäische Union muss alles tun, damit Journalisten nicht um ihr Leben fürchten müssen, weil sie Missstände aufdecken und über Skandale berichten.“