Sven Giegold
Spitzenkandidat von Bündnis 90 / Die Grünen für die Europawahl

Sprecher der Europagruppe Grüne
„Kommt, wir bauen das neue Europa!“

Meine Themen

Eurokrise: Merkels Europa zerbröselt

Zu den Auswirkungen des Falls der Regierung in den Niederlanden und des Ergebnisses der ersten Runde der französischen Wahlen auf die künftige Eurokrisen-Politik erklärt Sven Giegold, wirtschafts- und finanzpolitischer Sprecher der Grünen im Europaparlament: “Die einseitig auf Kürzen ohne Investieren,…
Weiterlesen

Greenspan gibt zu 40 Jahre falscher Ideologie zu

Ralf Pichler von Global-Society.net hat mich auf folgendes interessantes Video aufmerksam gemacht: “Der langjährige Chef der US-Amerikanischen Zentralbank FED, Alan Greenspan, der immer auf die Selbstheilungskräfte der freien Finanzmärkte gesetzt hat, gibt bei einer Gerichtsverhandlung zu, dass…
Weiterlesen

Europäische Woche der Genossenschaften in Brüssel eröffnet!

Heute fand die Auftaktveranstaltung der Europäischen Woche der Genossenschaften  in Brüssel statt. Hier gibt es eine Übersicht über die zahlreichen Veranstaltungen diese Woche. Am Mittwoch werde ich unser…
Weiterlesen

Grundsicherung oder Grundeinkommen?

Dieses Interview für die Website gruene.de habe ich im Jahr 2007 geführt, damals noch als parteiloses Mitglied der vom grünen Bundesvorstand eingesetzten Kommission zur Diskussion der Zukunft der sozialen Sicherungssysteme. Ich finde es aber immer noch lesenswert, meine Grundposition…
Weiterlesen

Noch ein langer Weg in Europa:
Gleichberechtigung von Männern und Frauen

Der aktuelle Fortschrittsbericht 2011 zur Gleichberechtigung zeigt, dass gerade im Wirtschaftsleben Frauen noch oft benachteiligt sind.   Frauen sind viel seltener erwerbstätig als Männer. Das EU-Ziel einer Erwerbsbeteiligung von 75% ist bei Männern erfüllt, bei Frauen noch lange nicht:
Weiterlesen

Steuerkommissar Algirdas Šemeta zur Abstimmung über die Energiebesteuerungsrichtlinie

Algirdas Šemeta, Kommissar für Steuern und Zollunion, Audit und Betrugsbekämpfung, hat die heutige Abstimmung über die Energiebesteuerungsrichtline wie folgt kommentiert: “I appreciate the European Parliament’s support today for more coherent taxation of energy products based on their CO2 and energy content….
Weiterlesen

Deutsche Autolobby verhindert effiziente Energiebesteuerung
Parlamentsmehrheit macht Wahlkampf auf Kosten Europas

Heute hat das Europaparlament über seine Position zum Revisionsvorschlag der Energiebesteuerungsrichtlinie der Europäischen Kommission abgestimmt. Der Vorschlag sah vor, europäische Mindeststeuersätze auf Energieträger festzulegen. Ausschlaggebend für die Höhe der Steuer sollten demzufolge bei allen Energieträgern der CO2- Ausstoß und…
Weiterlesen

Aktionsprogramm gegen Steuerflucht:
Unternehmensbesteuerung harmonisieren und Schlupflöcher schließen

Heute hat das Europaparlament erstmals einen Aktionsplan verabschiedet, um konsequent gegen Steuerflucht in der EU vorzugehen. Das Parlament stimmte zum einen über Änderungsvorschläge zum Kommissionsvorschlag für eine gemeinsame konsolidierte Körperschaftsbemessungsgrundlage (GKKB) ab. Die Abgeordneten fordern ein Ende des Steuerwettbewerbs…
Weiterlesen