Sven Giegold
Mitglied der Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament

Sprecher Europagruppe Grüne

HEUTE: ECON-LIBE Sitzung zur schwarzen Liste Geldwäsche: Einladung zum Webstream

Liebe Korrespondentinnen und Korrespondenten,

zum ersten Mal seit den Einschränkungen durch die Corona-Krise findet heute von 14 bis 15 Uhr eine Arbeitssitzung des Wirtschafts- und Währungsausschusses des Europaparlaments per Videokonferenz statt. An der Sitzung nimmt auch der Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres teil. Auch die EU-Kommission wird vertreten sein.

Auf der Tagesordnung steht die Schwarze Liste der Geldwäsche-Staaten. Der Entwurf der Kommission für eine neue Methodik zur Ermittlung von “Drittländern mit hohem Risiko, deren System zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung strategische Mängel” aufweist. Wir Abgeordneten werden der Kommission dazu kritische Fragen stellen. Die Liste wurde von in der Vergangenheit von Rat und Europaparlament aus jeweils unterschiedlichen Gründen zurückgewiesen.

Die Sitzung kann hier im Webstream verfolgt werden (14 – 15 Uhr):

https://multimedia.europarl.europa.eu/en/econ-libe-committee-meeting_20200415-1400-COMMITTEE-ECON_vd

Mit grünen europäischen Grüßen,
Sven Giegold

PS: Für morgen um 11.30 lade ich ein zu einem Pressebriefing zur Corona-Resolution des Europaparlaments, die morgen abgestimmt wird.

Mehr Infos dazu unter:
https://sven-giegold.de/einladung-presse-corona-resolution/