Sven Giegold
Mitglied der Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament

Sprecher Europagruppe Grüne

Endlich wieder Wandern! Sprockhövel, SO den 4.9., 12 – 17:30 Uhr

Liebe FreundInnen und Freunde,

 

Foto Britta Beiske CC-BY-NC-SA 2.0
Foto Britta Beiske CC-BY-NC-SA 2.0

 

nachdem ich leider schon sehr lange nicht mehr zum politischen Wandern gekommen bin, freut es mich nun um so mehr, dass es am  Sonntag, den 4.9. ist es endlich wieder so weit ist!  Der bündnisgrüne Kreisverband Ennepetal und ich laden Euch herzlich ein mitzukommen.

Ökologie und Ökonomie werden oft als Gegensatz gesehen. Wirtschaftler beklagen beispielsweise den Naturschutz, weil dieser den Ausbau der Infrastruktur blockiere. Umwelt- und Naturschützer wiederum beklagen den Ausverkauf der Natur im Namen der Wirtschaft. Doch ist diese Gegenüberstellung von Ökonomie und Ökologie überhaupt sinnvoll und zeitgemäß? Ist sie überhaupt noch nötig?

Dieser Frage wollen wir an einem praktischen Beispiel (im wahrsten Sinne des Wortes) nachgehen. Gemeinsam erwandern wir eine Stelle, an der gerade Umwelt –und Wirtschaftsinteressen kollidieren: Gemeint ist die geplante Umgehungsstraße L 70n in Sprockhövel.

Ausgehendvon der Zeche „Alte Haase“ (Hattinger Str. 37f in 45549 Sprockhövel) werden wir auf unserer Wanderung u.a. auf der alten Bahntrasse uns jene Stellen anschauen, wo die geplante Südumgehung Niedersprockhövel verlaufen würde. Dabei wollen wir diskutieren, inwieweit sich Umwelt-/Naturschutz und wirtschaftliche Interessen in Einklang bringen lassen.

Vor allem aber freue ich mich auf ein schönes Natur-Erlebnis mit netten Menschen! Gerne möchte ich mit möglichst vielen von Euch gemeinsam die Wald und Mittelgebirgslandschaft vom Übergang des Ruhrgebiets ins Bergische Land bzw. Sauerland erkunden. Ich freue mich vor allem auf schöne Waldlichtungen!

Los geht es um 12 Uhr von der Zeche „Alte Haase“, zu der wir gegen 17/17:30 Uhr oder nach ca. 15 Kilometern zurückkehren werden. Unterwegs wird es eine größere Pause zur Stärkung geben.

Im Anschluss an die Wanderung besteht die Möglichkeit auf „Alte Haase“ die Wahlergebnisse der Landtagswahlen in Mecklenburg- Vorpommern live auf großer Leinwand zu verfolgen.

Um Anmeldung wird gebeten mit Namen und Kontaktdaten bis zum 23.8.2011 unter: wandern-mitsven@gruene-en.de

Ich freue mich auf Euch!

Euer Sven

PS: Die Wanderung findet auch bei sogenanntem schlechten Wetter statt!