Sven Giegold
Mitglied der Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament

Sprecher Europagruppe Grüne
„Kommt, wir bauen das neue Europa!“

Konferenz zur Europäischen Bankenaufsichtsbehörde (EBA)

Per Videokonferenz gab ich einen Input zum Abschluss der ersten Konferenz der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde (EBA) zu Proportionalität in der Bankenregulierung. Regeln für Banken & co. sind nicht besser, wenn sie möglichst komplex sind, sondern müssen der Größe und dem Geschäftsmodell entsprechen. Sonst können die Kosten der Finanzmarktregulierungen kleinere Banken mit konservativen Geschäftsmodellen im Wettbewerb benachteiligen.

Auf meine Initiative hin ist die EBA nun gesetzlich zu Proportionalität in einem Artikel ihrer Verordnung verpflichtet. Es hat mich gefreut, dass Vertreter der Sparkassen und Genossenschaftsbanken auf der Konferenz ebenso auf den Podien saßen. Wegen der Plenarwoche in Strasbourg konnte ich leider nur per Skype teilnehmen. Aber: Ein Anfang für mehr Proportionalität in den EBA-Regeln ist gemacht.

eba_videokonferenz

 

Das Konferenzprogramm gibt es hier: Workshop on proportionality – updated agenda 7 Oct

Rubrik: Wirtschaft & Währung

Bitte teilen!