Sven Giegold
Mitglied der Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament

Sprecher Europagruppe Grüne

Pressekonferenz MORGEN, Di., 27.9., 12 Uhr: Bahama/Panama Leaks und Whistleblower-Plattform EU Leaks

Pressekonferenz MORGEN, Di., 27.9., 12 Uhr: Bahama/Panama Leaks und Whistleblower-Plattform EU Leaks

 

+++ Einladung zur Pressekonferenz +++

 

Bahama/Panama Leaks und Whistleblower-Plattform – Dienstag, 27. September, 12 Uhr

 

Liebe Korrespondentinnen und Korrespondenten,

auf die Panama Leaks folgten die Bahama Leaks des Konsortiums Investigativer Journalisten (International Consortium of Investigative Journalists, ICIJ). Über ihre Arbeit berichten Bastian Obermayer und Frederik Obermaier (Süddeutsche Zeitung), Julia Stein und Jan Strozyk (NDR) und weitere Vertreter des ICIJ in der ersten Sitzung des Panama-Untersuchungsausschusses des Europäischen Parlaments am Dienstag (27. September, 9 Uhr bis 11.30 Uhr).

Verfolgen können sie die Sitzung des Panama-Untersuchungsausschusses im Livestream:

europarl.europa.eu/committees/de/pana/home.html

Im Anschluss lade ich Sie ein an der Vorstellung des Projektes “EU Leaks” teilzunehmen. Whistleblower haben unglaublich viel zur Selbstreinigung der EU beigetragen, zum Beispiel Antoine Deltour mit Luxembourg Leaks für Steuergerechtigkeit statt Institutionenversagen bei Steuerdumping. Ein Gesetz zum europäischen Schutz von Whistleblowern fehlt noch immer. Um Whistleblowern eine sichere Plattform zu geben, um Missstände innerhalb der EU oder Mängel bei der Umsetzung von EU-Recht in den Mitgliedsländern aufzudecken, habe ich zusammen mit weiteren Abgeordneten der Fraktion der Grünen/EFA eine Online-Plattform ins Leben gerufen, auf der Whistleblower Dokumente sicher und anonym hochladen können: (www.euleaks.eu). Technisch und juristisch haben wir alle Register gezogen, damit Mitarbeiter von Banken, nationalen Administrationen und auch der EU-Kommission eventuelle Misstände weiterleiten können mit möglichst geringer Gefahr, Repressalien zu erleiden.

Was genau unsere Whistleblower-Plattform ist, stelle ich zusammen mit Philippe Lamberts, Fraktionsvorsitzender der Grünen/EFA-Fraktion, und weiteren, am Projekt beteiligten Abgeordneten, auf einer Pressekonferenz, vor, zu der ich Sie und Euch herzlich einlade.

Wann: Morgen, 27. September (Dienstag) um 12 Uhr

Wo: Pressekonferenzsaal Anna Politkovskaya im Europäischen Parlament (PHS 0A50)

Im Livestream können sie der PK folgen:

http://www.europarl.europa.eu/ep-live/en/other-events/video?event=20160927-1200-SPECIAL-UNKN


Weitere Abgeordnete:

Pascal Durand, Bas Eickhout, Bart Staes, Eva Joly, Michel Reimon, Molly Scott Cato, Ernest Urtasun, Ernest Maragall und Benedek Jávor.

Im Anschluss an die Pressekonferenz gibt es ab 12.30 Uhr die Gelegenheit zu bilateralen Gesprächen mit mir in der Pressebar.

Rubrik: Mein Europa

Bitte teilen!