Sven Giegold
Mitglied der Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament

Sprecher Europagruppe Grüne

Stellenausschreibung: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in in meinem Brüsseler Büro

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Interessierte,

 

zur Unterstützung meiner Arbeit im Europäischen Parlament suche ich ab 1. September 2019 ein*e wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in für das Brüsseler Büro. Die Stellenausschreibung findet sich unten.

 

Ich freue mich auf Eure und Ihre Bewerbung und die Weiterleitung an andere Interessierte.

 

Mit grünen europäischen Grüßen aus Brüssel

Sven Giegold

 

 

STELLENAUSSCHREIBUNG

 

Sven Giegold, MdEP

Wirtschafts- und finanzpolitischer Sprecher der Grünen im Europaparlament

Delegationssprecher von Bündnis90/Die Grünen im Europaparlament

 

Zur Unterstützung meiner parlamentarischen Arbeit im Europäischen Parlament suche ich zum 1. September 2019 eine/n

 

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

 

Als wirtschafts- und finanzpolitischer Sprecher der gewachsenen Grüne/EFA-Fraktion möchte ich meine Arbeit im ECON-Ausschuss mit dem Engagement im Ausschuss für Umwelt, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit kombinieren. Ein Schwerpunkt soll die Arbeit zu Umweltgiften, für eine nachhaltige und ressourcenschonende Chemieindustrie sowie zu einem Green New Deal bilden.

 

Aufgaben

  • Begleitung der parlamentarischen Arbeit der Grünen auf Ausschussebene;
  • Aufbereitung von Fachinformationen, Konzeption, Formulierung und interne Abstimmung von parlamentarischen Initiativen, Medienarbeit, Strategiepapieren sowie Fachartikeln;
  • Vorbereitung und Entwicklung politischer Initiativen gegenüber der Öffentlichkeit;
  • Aufbau von Arbeitsbeziehungen zu anderen Fraktionen im Europäischen Parlament und zu den europäischen Organen sowie den einschlägigen internationalen Institutionen;
  • Vernetzung und Koordinierung mit den relevanten Interessengruppen, einschließlich Sozialpartnern, Nichtregierungsorganisationen sowie mit Grünen auf Bundes- und Landesebene;
  • Mitwirkung in fachlichen Netzwerken und in einem europäischen Team von grünen Europaabgeordneten und ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

 

Erforderliche Fähigkeiten

  • starke Motivation, die ökologische und soziale Modernisierung voranzutreiben;
  • politisches Gespür und die Fähigkeit, komplexe politische Inhalte in attraktive politische Initiativen zu übersetzen;
  • Studium etwa der Wirtschafts-, Politik-, Rechtswissenschaften oder Naturwissenschaften;
  • Identifikation mit Zielen und Werten Grüner Politik;
  • Erfahrung in einem politischen Umfeld;
  • sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit;
  • Englisch als Hauptarbeitssprache sowie verhandlungssicher auf Deutsch;

Stellenumfang

Es handelt sich um eine zunächst für die Dauer der 9. Wahlperiode befristete Stelle im Umfang von 100% (Vollzeit). Die Bezahlung liegt bei Grad 9 der Bezahlungstabelle für AssistentInnen im Europaparlament. Arbeitsort ist Brüssel.

 

Bewerbungsfrist

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen sowie zwei Arbeitsproben (ggf. auf Englisch), in einem gemeinsamen pdf-Dokument bis einschließlich Freitag, 28. Juni 2019 an sven.giegold@ep.europa.eu

Die Vorauswahlgespräche per Videokonferenz finden voraussichtlich am 5. Juli statt. Erfolgreiche Bewerber*innen sind eingeladen, sich voraussichtlich am 9. oder 10. Juli in Brüssel vorzustellen.

Rubrik: Brüssel

Bitte teilen!