Sven Giegold
Mitglied der Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament

Sprecher Europagruppe Grüne

Welche deutschen Abgeordneten stimmten für strenge Regeln gegen Nahrungsmittelspekulation?

Name des Dossiers (BerichterstatterIn):

Märkte für Finanzinstrumente und Aufhebung der Richtlinie 2004/39/EG (Neufassung) COM(2011)0656 – C7-0382/2011 – 2011/0298(COD) (Markus Ferber)

Tag der Abstimmung:

26. Oktober 2012

Entscheidender Artikel:

Änderungsantrag 3 an Art. 59 der Mifid (Sven Giegold und andere)

Hintergrund und Kommentar:

Der vom Berichterstatter Ferber verhandelte parteiübergreifende Kompromiss zum Handel mit Waren- und Nahrungsmittelderivaten war ein Fortschritt zum vagen Vorschlag der EU-Kommission. Positionsgrenzen sollen nach Willen des Parlaments verbindlich werden. Der Vorschlag enthält jedoch gefährliche Lücken, auf die wir in den Verhandlungen als Grüne hingewiesen haben und die von NGOs wie Oxfam, WEED und World Development Movement zurecht kritisiert wurden. Daraufhin haben wir im Plenum gemeinsam mit einigen SozialdemokratInnen einen Änderungsantrag eingebracht, um den Parlamentskompromiss wasserdicht zu machen. Es ist höchst bedauerlich, dass er an nur 60 Abgeordneten gescheitert ist. Bitter ist auch, dass unser Antrag eine Mehrheit bekommen hätte, wenn auch die Sozialdemokraten aus Italien und den osteuropäischen Ländern mitgestimmt hätten und insbesondere die Abgeordneten der GUE/NGL stärker anwesend gewesen wären.

Bitter ist auch, dass unser Antrag eine Mehrheit bekommen hätte, wenn auch die Sozialdemokraten aus Italien und den osteuropäischen Ländern mitgestimmt hätten und insbesondere die Abgeordneten der GUE/NGL stärker anwesend gewesen wären.

Weitere Hintergründe können sie hier nachlesen: Grünes Hintergrundpapier: Abstimmung über die Mifid/MiFIR Reformgesetze

 

Group
For
Against
Abstentions
ALDE/ADLE26380
ECR0310
EFD10114
EPP171830
Greens/EFA4400
GUE-NGL1706
NI1241
S&D71530

;

Name
Group
Vote
Udo BULLMANNS&D
Ismail ERTUGS&D
Knut FLECKENSTEINS&D
Evelyne GEBHARDTS&D
Jens GEIERS&D
Norbert GLANTES&D
Matthias GROOTES&D
Jutta HAUGS&D
Petra KAMMEREVERTS&D
Constanze Angela KREHLS&D
Wolfgang KREISSL-DÖRFLERS&D
Bernd LANGES&D
Jo LEINENS&D
Norbert NEUSERS&D
Bernhard RAPKAYS&D
Ulrike RODUSTS&D
Dagmar ROTH-BEHRENDTS&D
Martin SCHULZS&D
Peter SIMONS&D
Birgit SIPPELS&D
Jutta STEINRUCKS&D
Barbara WEILERS&D
Kerstin WESTPHALS&D
Burkhard BALZEPP
Elmar BROKEPP
Reimer BÖGEEPP
Daniel CASPARYEPP
Birgit COLLIN-LANGENEPP
Albert DESSEPP
Christian EHLEREPP
Markus FERBEREPP
Karl-Heinz FLORENZEPP
Michael GAHLEREPP
Ingeborg GRÄSSLEEPP
Monika HOHLMEIEREPP
Peter JAHREPP
Elisabeth JEGGLEEPP
Martin KASTLEREPP
Christa KLASSEPP
Dieter-Lebrecht KOCHEPP
Werner KUHNEPP
Werner LANGENEPP
Klaus-Heiner LEHNEEPP
Peter LIESEEPP
Thomas MANNEPP
Hans-Peter MAYEREPP
Angelika NIEBLEREPP
Doris PACKEPP
Markus PIEPEREPP
Bernd POSSELTEPP
Hans-Gert PÖTTERINGEPP
Godelieve QUISTHOUDT-ROWOHLEPP
Herbert REULEPP
Horst SCHNELLHARDTEPP
Birgit SCHNIEBER-JASTRAMEPP
Andreas SCHWABEPP
Renate SOMMEREPP
Thomas ULMEREPP
Sabine VERHEYENEPP
Axel VOSSEPP
Manfred WEBEREPP
Anja WEISGERBEREPP
Rainer WIELANDEPP
Hermann WINKLEREPP
Joachim ZELLEREPP
Alexander ALVAROALDE/ADLE
Jorgo CHATZIMARKAKISALDE/ADLE
Jürgen CREUTZMANNALDE/ADLE
Nadja HIRSCHALDE/ADLE
Wolf KLINZALDE/ADLE
Silvana KOCH-MEHRINALDE/ADLE
Holger KRAHMERALDE/ADLE
Alexander Graf LAMBSDORFFALDE/ADLE
Gesine MEISSNERALDE/ADLE
Britta REIMERSALDE/ADLE
Alexandra THEINALDE/ADLE
Michael THEURERALDE/ADLE
Jan Philipp ALBRECHTGreens/EFA
Franziska Katharina BRANTNERGreens/EFA
Reinhard BÜTIKOFERGreens/EFA
Michael CRAMERGreens/EFA
Sven GIEGOLDGreens/EFA
Rebecca HARMSGreens/EFA
Gerald HÄFNERGreens/EFA
Martin HÄUSLINGGreens/EFA
Franziska KELLERGreens/EFA
Barbara LOCHBIHLERGreens/EFA
Heide RÜHLEGreens/EFA
Elisabeth SCHROEDTERGreens/EFA
Werner SCHULZGreens/EFA
Helga TRÜPELGreens/EFA
Lothar BISKYGUE-NGL
Cornelia ERNSTGUE-NGL
Thomas HÄNDELGUE-NGL
Jürgen KLUTEGUE-NGL
Sabine LÖSINGGUE-NGL
Helmut SCHOLZGUE-NGL
Sabine WILSGUE-NGL
Gabriele ZIMMERGUE-NGL

[Quelle votewatch.eu]

http://www.votewatch.eu/en/markets-in-financial-instruments-and-repeal-of-directive-2004-39-ec-draft-legislative-resolution-am–9.html

Rubrik: Mein Europa

Bitte teilen!