Sven Giegold
Mitglied der Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament

Sprecher Europagruppe Grüne

Meine Themen

Presse berichtet zum Start von FinanceWatch

FinanceWatch – die Gegenlobby zur mächtigen Bankenlobby in Brüssel – startet jetzt. 30 Organisationen haben sich bereit erklärt mitzumachen. Europäischer Gewerkschaftsbund, Europäischer Konsumentenschutzverband, der Verband der Kleinanleger, Attac Frankreich, Entwicklungsorganisationen und vieIe andere sind dabei. Damit war unsere überparteiliche Parlamentarierinitiative erfolgreich. Aus der Entscheidungsfindung werden wir uns nun zügig zurückziehen. Ich wünsche den KollegInnen von […]

Fragen und Antworten zu den Euro-Rettungsschirmen aus dem Bundestag

Hier finden Sie ein nützliches Papier mit Fragen und Antworten zu ESM/EFSF von mehreren Grünen KollegInnen aus dem Bundestag. Es beantwortet viele Fragen zu den Rettungsschirmen präzise. Die Kritik an der sozialen Schieflage und Unausgewogenheit der Maßnahmen findet sich zusätzlich hier: Beschluss Länderrat_Mainz (pdf) Der Text findet sich hier: FAQ_ESM_EFSF (pdf)

NRW stärkt Verbraucherschutz

Gestern haben Johannes Remmel, grüner Umwelt- und Verbraucherschutzminister Nordrhein-Westfalens, und Klaus Müller, Vorstand der Verbraucherzentrale NRW, zusätzliche Landesförderung für die Verbraucherzentralen im Land bis 2015 vereinbart. NRW hat bereits ein relativ dichtes Netz mit qualitativ hochwertiger Beratung. Mit den zusätzlichen Mitteln können nun ein paar noch verbliebene Leerstellen gefüllt werden – so z. B. im […]

EU-Parlament will Reformen bei Exportkreditagenturen

Das Europäische Parlament hat heute über einen Vorschlag zur Reform der EU-Regelungen für Exportkreditagenturen abgestimmt. Dazu erklärte der Berichterstatter, der grüne Europa-Abgeordnete Yannick Jadot (Frankreich): „Das EU-Parlament hat heute beschlossen die Regelungen für Exportkreditagenturen durchgreifend zu reformieren, da die bestehenden Mängel dieses wichtige Instrument zur Förderung des Handels und der Investitionen europäischer Firmen schwächt. Der […]

Euro-Pakt entpuppt sich als wahlkampfmotivierte Beruhigungspille: Pläne der Bundesregierung zur Umsetzung sind nur Altbekanntes

Beim Treffen des Rates hat die Bundesregierung in einem Papier dargestellt, mit welchen Maßnahmen sie den Euro-Pakt umsetzen will. Dazu erklärt Sven Giegold, wirtschafts- und finanzpolitischer Sprecher der Grünen im Europäischen Parlament: „Sämtliche Vorschläge der Bundesregierung sind Maßnahmen, die bereits beschlossen oder angekündigt sind und denen nun nachträglich das Etikett Euro-Pakt aufgeklebt wird. Auf zwei […]

Einigung beim Europäischen Stabilitätsmechanismus: Merkels Nachverhandeln vergiftet das europäische Klima weiter

Schon wieder vergiftet die Bundesregierung durch innenpolitisch motiviertes Nachverhandeln das europäische Klima. Unter dem Druck der schwarz-gelben Bundestagsfraktionen hat Bundeskanzlerin Merkel die Verhandlungen zum ESM noch einmal aufgeschnürt. Die Beiträge werden nun in fünf Raten statt in einem Zuge eingezahlt. Damit will sich Schwarz-Gelb die Möglichkeit für Steuersenkungen auf Pump in 2012 vor den Bundestagswahlen […]