Sven Giegold
Mitglied der Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament

Sprecher Europagruppe Grüne

Klimawandel

Staatshilfe für Lufthansa: Öffentliche Beteiligung nur mit aktiver Mitbestimmung

Zurzeit wird ein Hilfspaket geschnürt, um die durch die Corona-Einschränkungen schwer getroffene Lufthansa zu stützen. Offen ist dabei bisher, ob es zu einer staatlichen Beteiligung kommen wird und falls ja, unter welchen Bedingungen. Dazu erklärt Sven Giegold, wirtschafts- und finanzpolitische Sprecher der grünen Fraktion im Europäischen Parlament: “Eine staatliche Beteiligung an der Lufthansa muss mit […]

Europäischer Investitionsfonds: Erfolg für mehr nachhaltige Investitionen

Am heutigen Montag haben der Haushalts- sowie der Finanz- und Wirtschaftsausschuss des Europäische Parlament in einer gemeinsamen Sitzung über den Europäischen Fonds für strategische Investitionen (EFSI), abgestimmt. Die Laufzeit soll verlängert werden; allerdings hat das Parlament der EU-Kommission strengere Auflagen für die Ausgaben gemacht. Mit diesem Ergebnis geht das Parlament in die Trilogverhandlungen.   Der […]

Deutsch-Polnischer Aufruf: Menschenkette gegen Kohle, Samstag, 23. August 2014

Menschenkette gegen Kohle, Samstag, 23. August 2014 Der Klimawandel stoppt nicht an Grenzen – reicht Euch die Hände über die Grenze in der deutsch-polnischen Lausitz Region: gegen neuen Braunkohletagebau – für einen Europaweiten Wechsel auf Grüne Energie! Grüne Aufruf aus Polen und Deutschland Der schwedische Energiekonzern Vattenfall und die polnische Energiegruppe PGE planen den Braunkohletagebau […]